BwBruVi.jpg

1. Mai: Saisoneröffnung - Es geht wieder los!

Flyer Saisoneröffnung 2019 Fehlt Ihnen auch der Geruch alter Dampfrösser und das Ambiente historischer Holzklassewagen einer alten Eisenbahn? Die Zeit des Wartens ist endlich vorbei. Bei der Museums-Eisenbahn in Bruchhausen-Vilsen wird ab heute wieder Dampf gemacht, denn das Rauchen, Schnaufen und Pfeifen gehört zu Bruchhausen-Vilsen wie die Sonne zum Sommer.

Mittwoch 1. Mai: Saisoneröffnung

Zum Saisonstart bieten wir folgende Highlights

  • Draisinenfahrten im Bahnhof Bruchhausen-Vilsen;
  • Mehrzugbetrieb mit Zugkreuzungen;
  • Rangiervorführungen während der Fahrt;
  • Diesellok V3 und Herforder Packwagen 51 nach Aufarbeitung wieder in Betrieb;
  • Mitfahrten im Aussichtswagen bei schönem Wetter (Abfahrt 13:00 und 16:15 Uhr ab Bruchhausen-Vilsen), für die Mitfahrt sind zusätzliche Platzkarten zu erwerben!;
  • Lokomotive "Jan Reiners" in unserer Werkstatt;
  • Bequeme Anreise mit dem Kaffkieker der VGH.

Fahrkarten

  • für unsere Fahrgäste gibt es am Fahrkartenschalter in den Bahnhöfen Bruchhausen-Vilsen, Vilsen Ort und Asendorf sowie beim Schaffner im Zug.
  • Fahrkarten inkl. Reservierung gibt es im Tourismusbüro Bruchhausen-Vilsen, an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket und unter Tel. 0421/363636. Darüber hinaus können Sie die Fahrkarten bequem im Internet unter tickets.museumseisenbahn.de zzgl. Versand- und Bearbeitungskosten bestellen.

Beim Dampflokbetrieb sind immer auch Kohle, Ruß und Öl beteiligt. Verschmutzungen hierdurch sind nicht beabsichtigt, aber möglich. Eine Haftung hierfür können wir leider nicht übernehmen.