Zug_Hoya3.jpg

2. + 3. Juli: Kleinbahn 1950

Sehr geehrte Fahrgäste!

Um Ihnen eine sorgenfreie Mitfahrt zu ermöglichen gestatten wir aktuell die Mitfahrt nur Geimpften, Genesenen oder Getesteten mit einer Mund-und-Nasenmaske, die vom Fahrgast selber mitzubringen ist. Davon ausgenommen sind Kinder unter 14 Jahren.

Bitte erwerben Sie Ihre Fahrkarte möglichst im Vorverkauf, Sie erleichtern uns damit die Planung. Wir empfehlen die vor Ort mögliche Registrierung mit der Corona- oder Luca-App.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bis bald!

Flyer Kleinbahn 1950Die Bundesrepublik im Jahr 1950 - die Währungsreform ist zwei Jahre her und man kann wieder Materialien kaufen. Noch glauben die Landkreise als Eigentümer an die Zukunft der Kleinbahn für das "platte Land". Trotz aller wirtschaftlichen Probleme der Wiederaufbaujahre wird Geld z.B. zur Modernisierung der Traktion bereitgestellt - Dieselloks und Triebwagen ersetzen langsam die in der Kriegszeit verschlissenen Dampfloks. Doch der Verkehr bleibt bescheiden - schon zeichnet sich die Konkurrenz des Straßengüterverkehrs am Horizont ab. Aber noch geben die Kleinbahner ihr Bestes für die Versorgung der Region und sind dort auch noch unentbehrlich.

Die Höhepunkte am 2. und 3. Juli:

  • Personenzug mit Güterbeförderung;
  • Dieselzugbetrieb;
  • Personen gekleidet wie in den 50er Jahren;
  • Verladevorführungen;
  • Fahrzeughalle und Werkstatt offen für Besichtigungen;
  • Güterboden offen;
  • Bücherladen geöffnet;

Fahrkarten

  • für unsere Fahrgäste gibt es am Fahrkartenschalter in den Bahnhöfen Bruchhausen-Vilsen, Vilsen Ort und Asendorf sowie beim Schaffner im Zug.
  • Fahrkarten inkl. Reservierung gibt es im Tourismusbüro Bruchhausen-Vilsen, an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket und unter Tel. 0421/363636. Darüber hinaus können Sie die Fahrkarten bequem im Internet unter tickets.museumseisenbahn.de zzgl. Versand- und Bearbeitungskosten bestellen.

Beim Dampflokbetrieb sind immer auch Kohle, Ruß und Öl beteiligt. Verschmutzungen hierdurch sind nicht beabsichtigt, aber möglich. Eine Haftung hierfür können wir leider nicht übernehmen.