BW_BruVi2.jpg

Wichtiger Hinweis für Nutzer von DEV-Mailadressen

Ab dem 7. Mai kann es in seltenen Fällen zu Problemen beim Zugriff auf die DEV-Mails kommen.

Liebe DEV-Mail Nutzer unter den Mitgliedern!

Wer eine DEV-Mailadresse (z.B.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) benutzt, könnte in seltenen Fällen ab dem 7. Mai Probleme haben auf seine E-Mails zuzugreifen. Wer ein aktuelles Betriebssystem und ein aktuelles Mail-Programm benutzt oder seine Mails über den Webmail-Zugang "STRATO Communicator" abruft, ist nicht betroffen!

Unser Dienstleister schaltet aus nachvollziehbaren Gründen die veraltete und unsichere Authentifizierungsmethode "MD5 Challenge-Response" ab. Nur sehr alte Mail-Programme dürften dies noch nutzen. Neuere Programme, die ggf. noch MD5 nutzen, sollten nach der Abschaltung automatisch auf "Passwort-Authentifizierung" wechseln, ohne dass der Nutzer eingreifen muss. Nur wenn das Mail-Programm diesen automatischen Wechsel nicht beherrscht, muss vom Benutzer eingegriffen werden.

Um dann weiterhin problemlos auf E-Mails zugreifen zu können ist es erforderlich, die Authentifizierungsmethode in den Einstellungen des Mail-Programms auf "Passwort-Authentifizierung" oder auch "plain" (abhängig vom Mail-Programm) umzustellen. Sollten Schwierigkeiten auftreten, ist es das Beste die Mail-Adresse im Mail-Programm neu einzubinden. Bitte dann die normale Passwort-Authentifizierung nutzen und nicht die "MD5 Challenge-Response" / "encrpyted Password". Weitere Infos finden sich auch in diesem FAQ-Artikel unseres Dienstleisters.

Wenn es trotzdem Probleme gibt, besteht immer noch die Möglichkeit über den Webmail-Zugang mit jedem Internet Browser mittels dem "STRATO Communicator" auf sein Postfach zuzugreifen:
https://com4.strato.com/ (mit den bekannten Zugangsdaten)

Darüber kann man mir dann ggf. eine Info senden und ich schaue, wie ich helfen kann.

Mit besten Grüßen
Wulf Pompetzki